Die Leine im Hundetraining


Wir benutzen sie mehrmals am Tag!

 

Die Leine, fürs  Gassi gehen, bei Begegnungen mit anderen Hunden, auf stark befahrenen Straßen und in den Städten. Genau aus diesem Grund ist es für Dich und deinen Hund wichtig, welche Leine und Leinenlänge Du verwendest. Ich selbst benutze immer nur eine 3m Fettlederleine.

Warum 3 Meter?   Bei der Leinenführigkeit unterscheide ich zwei Verhaltensweisen meiner Hunde. Einmal das direkte Fuß laufen , also direktes neben mir herlaufen an lockerer Leine und das laufen an der Leine – die sogenannte Leinenführigkeit egal welche länge die Leine gerade hat, der Hund soll an lockerer Leine laufen und nicht ziehen. Im Alltag ist das an lockerer Leine laufen das Ziel, meine Hunde sollen sich automatisch der Leinenlänge anpassen. Denn wenn  sie die ganze Zeit nur neben mir laufen, wäre das für die Hunde nicht nur anstrengend, nein es würde den Hund auch  frustrieren, da unsere Hunde Nasentiere sind. Sie möchten Schnüffeln und sich bewegen. Schränke ich den Hund an einer 1m Leine zu sehr ein, wird bald ein gefrusteter Hund das Ergebnis sein. Mit einer 3m Leine kannst Du, ohne ständig stehen bleiben zu müssen und genervt vom Hund und dem herum zerren, an lockerere Leine gehen ohne dass der Hund ständig in die Leine läuft.   

 Beispiel: eine 1m oder 1,50m Leine, stell dir einen kleinen Hund vor. Hier muss die Leine erst einmal die Distanz von Karabiner bis zu deiner Hand überbrücken, was bleibt da an Länge noch für Deinem Hund übrig? Das sind ca. 0,5 – 1m Das gleiche gilt auch bei großen Hunden. Du kannst also locker 0,5m von der eigentlichen Leinenlänge abziehen und das was übrig bleibt, das hat dein Hund zur Verfügung. Bei 3m sind da dann immerhin noch  2,50 m übrig.

Mit einer 3m Leine  ist das kein Problem! Hier kannst du  ganz entspannt mit deiner Fellnase  am Wegrand gehen der Hund kann schnüffeln, Markieren und sein Geschäft in Ruhe  verrichten, ohne dass Dein Hund ständig in die Leine läuft.

 Ich nutze im Alltag und auch im Training 3m Leinen. Finde heraus was für dich und deinen Hund, beim Gassi gehen angenehmer ist!!!!

Eure Martina Busch

 

3m Fettlederleinen und Feldmann Geschirre bekommst Du bei mir in der Hundeschule.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0